Landschaftspflegerische Begleitplanung

 Zurück zu Planungsleistungen  

 Zurück zur Hauptseite 

 Zurück zur Auswahl Landschaftspflegerische Begleitplanung

     

Gemeinde Rottendorf, Lkr. Würzburg

Landschaftspflegerischer Begleitplan und landschaftspflegerischer Ausführungsplan „Hochwasserfreilegung der Landleite und des Reisbaches“

 

 

 

Gemeinde Rottendorf

Hochwasserfreier Ausbau des Landleitenbaches und des Reissbaches

  

            

 

Im Rahmen der Ausweisung von Gewerbeflächen beidseits der Landleite wurde der hochwasserfreie Ausbau des Landleitenbaches und des Reisbaches erforderlich. Die Maßnahme befindet sich am südöstlichen Ortsrand der Gemeinde Rottendorf östlich der Bahnlinie Fürth (Bay) Hbf - Würzburg Hbf und beidseits der Kitzinger Straße (Kr WÜ 28). Im Zuge der Baumaßnahmen ist ein naturnaher Verlauf der Fließgewässer mit der Durchführung von Pflanz- und Ansaatmaßnahmen auf den gewässernahen Flächen vorgesehen. Das Plangebiet umfasst öffentliche Flächen im Umfang von ca. 1,92 ha, die der Zielstellung „Schutz, Pflege und Entwicklung von Boden, Natur und Landschaft“ dauerhaft zur Verfügung stehen.

 

 

 

 

Impressum