Flächennutzungs- und Landschaftsplanung

 Zurück zu Planungsleistungen  

 Zurück zur Hauptseite 

 Zurück zur Auswahl Flächennutzungs- Landschaftsplanung

     

Markt Randersacker, Lkr. Würzburg

9. Änderung des Flächennutzungsplanes

Landschaftsplan für Randersacker mit Ortsteil Lindelbach (Fläche: ca. 1.624 ha)

 

 

 

Markt Randersacker 

9. Änderung des Flächennutzungsplanes mit Landschaftsplan als integriertem Bestandteil

 

 

Der Markt Randersacker liegt im Süden des Landkreises Würzburg ca. 5 km südöstlich der Stadt Würzburg. Das Gebiet des Kleinzentrums Markt Randersacker umfasst eine Fläche von 1.624 ha einschließlich des Ortsteiles Lindelbach, das im Zuge der Gemeindegebietsreform am 01.01.1975 an den Markt Randersacker angeschlossen wurde. Die Gemarkung Randersacker nimmt 1.095 ha ein, die Gemarkung Lindelbach 529 ha.

 

Der Marktgemeinderat des Marktes Randersacker hat in seiner Sitzung am 28.11.2001 beschlossen, den Flächennutzungsplan zu ändern, um ihn den aktuellen Erfordernissen anzupassen. Zahlreiche kleinere Änderungen des Flächennutzungsplanes sowie neue Planungen des Marktes Randersacker wurden in die 9. Änderung des Flächennutzungsplanes eingearbeitet. Der Landschaftsplan wurde integrierter Bestandteil des Flächennutzungsplanes.

Impressum